Sprudeliger geht’s nicht

Unsere CO2-Zylinder werden in Deutschland abgefüllt und reichen für bis zu 60 Liter frisches Sprudelwasser. Auf diese Weise können wir dir immer höchste Sprudelqualität garantieren.

CO₂-Zylinder

Ein CO₂-Zylinder reicht für bis zu 60 Liter kohlensäurehaltige Getränke. Damit spart man sich nicht nur lästiges Schleppen, sondern auch bis zu 40 große PET-Flaschen.

Was unsere CO₂-Zylinder ausmacht

CO₂-Zylinder sind ein essentieller Teil unserer Sprudlersysteme. Deshalb legen wir bei der Abfüllung besonderen Wert auf Qualität und Sicherheit.

Icon Zylinder Nachhaltig

Nachhaltig

Eine Füllung spart bis zu 40 PET-Flaschen.

Icon Zylinder Ergiebig

Ergiebig

Für bis zu 60 Liter Sprudelwasser.

Icon Zylinder Zylinder

Universalzylinder

Kompatibel mit allen Sprudlern* mit baugleichem Zylinder. (*ausgenommen Sodastream Sprudler mit Quick Connect Zylinder)

Icon Zylinder Qualitaet

Hochwertige Qualität

Unsere Zylinder werden in Deutschland abgefüllt.

Icon 1Zuerst die Rückwand mittig greifen und nach hinten abziehen.

Icon 2Die Schutzfolie vom Zylinder entfernen, den Zylinder gerade in die Aussparung stellen, nach oben drücken und handfest gegen den Uhrzeigersinn eindrehen.

Icon 3Jetzt die Rückwand einsetzen, Flasche füllen und einhängen und es kann losgehen.

Sprudelwasser “Made in Germany”

Unsere CO2-Zylinder werden in einer hochmodernen Produktionsstätte der KRÜGER GROUP in Bergisch Gladbach abgefüllt. So können wir hochwertige Lebensmittelqualität für perfektes Sprudelwasser garantieren.

Dein Sprudler Für weniger Plasktikmüll

Schon eine CO₂-Kohlensäurefüllung spart bis zu 40 große PET Flaschen ein.

FAQ

Je nachdem wie sprudelig du es magst, hält ein CO2-Zylinder für bis zu 60 Liter kohlensäurehaltige Getränke. Wie lange du mit einem Zylinder auskommst, hängt somit vom Karbonisierungsgrad des Wassers und deinem persönlichen Geschmack ab.

Ja, unsere CO2-Kartuschen sind Universalzylinder, die in allen baugleichen Sprudlersystemen eingesetzt werden können (ausgenommen Sodastream Sprudler mit Quick Connect Zylinder).

Greife die Rückwand mittig und ziehe sie nach hinten ab. Drehe vor dem ersten Einsetzen des CO₂-Zylinders den Ventilschutz heraus. Entferne die Schutzfolie und Kappe vom CO2-Zylinder und stelle ihn gerade in die Aussparung. Wenn du ihn nun nach oben drückst, kannst du ihn handfest gegen den Uhrzeigersinn in die Halterung eindrehen. Nun die Rückwand wieder in die Gehäuserückseite eindrücken bis sie einrastet und du bist bereit zum sprudeln.

Wir empfehlen dir, immer einen Reservezylinder im Haus zu haben. Wenn der Zylinder langsam leer wird, brauchst du ihn nur auszutauschen und du kannst so weiterhin sprudelnde Getränke genießen. Du erhältst zusätzliche Zylinder einzeln hier im Online Shop.

Alles, was dazu gehört

Sodapop bietet hochwertige Sprudlerflaschen. Ob als schlichte, edle Glasflasche im zeitlosen Design – zum Sprudeln für zu Hause. Oder als leichte und besonders robuste Kunststoffflasche – als idealer Begleiter für unterwegs.

Wasser, wie du es magst

Mit den Sirupen von Sodapop bekommst du authentischen Geschmack und gleichzeitig eine große Sortenvielfalt. Ganz praktisch zum Selbermischen, in Sekundenschnelle. Von fruchtigen Erfrischungsgetränken bis zu modernen Drinks: Das sorgt für Abwechslung im Glas!